Werkstattrat der Elbaue-Werkstätten gGmbH

Der Werkstattrat wurde in einer Wahl von den Werkstattbeschäftigten gewählt. Er setzt sich für die Interessen aller Beschäftigten mit Behinderung in der Werkstatt ein.

Der Werkstattrat bespricht mit der Geschäftsführung und Leitung der Werkstatt viele wichtige Dinge. Er bestimmt mit der Leitung zum Beispiel Pausenzeiten, Urlaubsplanung, Entgeltzahlungen, Verpflegung, Planung sozialer Aktivitäten und Veranstaltungen.

Über folgende Dinge muss die Werkstattleitung den Werkstattrat informieren, zum Beispiel die Gestaltung von Arbeitsplätzen und Arbeitsabläufen, die Planung von Neubauten, Umbauten und Erweiterungsbauten, die Arbeitssicherheit, die Organisation der Werkstatt, die Regeln für den Fahrdienst.

Mitglieder des Werkstattrates der Elbaue-Werkstätten gGmbH Torgau
Nico Theuerkorn Vorsitzender des Werkstattrates
Holger Kirste Stellvertretender Vorsitzender des Werkstattrates
Steffen Krause Mitglied des Werkstattrates
André Müller Mitglied des Werkstattrates
Volkmar Prinz Mitglied des Werkstattrates