„Ein Wunsch wird wahr“

Dank der gemeinsamen Aktion der Sparkasse Leipzig und der Torgauer Zeitung „Wir packen´S an“ und der damit verbundenen Zuwendung in Höhe von 1000 Euro an die Lebenshilfe Torgau e. V. von konnte der langersehnte Grundstein für die Errichtung eines Fahrrad- und Gerätehäuschens auf dem Gelände der Außenwohngruppe "Villa am Hafen" gelegt werden.

Die Bewohner der Außenwohngruppe „Villa am Hafen“ wünschten sich seit längerem eine Einstellmöglichkeit für ihre Fahrräder und Gartengeräte.

Mit sehr viel Fleiß und Engagement errichteten die Bewohner mit ihren Betreuern Anfang Juni den Rohbau des Häuschens an nur einem Wochenende. Im Anschluss wurde nach getaner Arbeit gleich das Richtfest, in Form einer gemütlichen Grillrunde, gefeiert.

Nach dem verdientem Sommerurlaub wurde das Häuschen mit einem ersten wetterfesten Anstrich versehen.

Die Einrichtungsleiterin der Wohnstätten Lebenshilfe Torgau e.V., Frau Sandy Waldleben, überzeugte sich persönlich von den Fortschritten des Projektes und ist sich sicher, dass solch ein gemeinsamer  Einsatz das Selbstbewusstsein eines jeden Einzelnen und der gesamten Wohngruppe enorm gestärkt hat.